<span class="fancy-title">Unter dem Regenbogen</span><span class="fancy-title">Ignatiuskirche Linz</span><span class="fancy-title">Herzlich willkommen bei uns!</span><span class="fancy-title">An der Schoßharfe</span><span class="fancy-title">Wir Jesuiten arbeiten zusammen</span><span class="fancy-title">Faschingskonzert</span><span class="fancy-title">Musik unter’m Regenbogen</span><span class="fancy-title">Let’s play music!</span><span class="fancy-title">Fiddler on the roof</span><span class="fancy-title">Von Gottes Erde reich beschenkt</span><span class="fancy-title">Lobt Gott mit Harfen und Seitenspiel!</span><span class="fancy-title">Im Kreis der Jesuiten in Linz</span>

Violoncello / Cello

Dieses Instrument wird nicht wie die Geige und die Bratsche zwischen Kinn und linker Schulter gehalten, sondern steht am Boden; verlangt also eine etwas andere Spieltechnik. Von der Tonhöhe ist es eine Oktave tiefer als die Bratsche. Das Cello ist sehr ausdrucksstark; verlangt aber (nach meiner Erfahrung) viel Kraft.