<span class="fancy-title">Unter dem Regenbogen</span><span class="fancy-title">Ignatiuskirche Linz</span><span class="fancy-title">Herzlich willkommen bei uns!</span><span class="fancy-title">An der Schoßharfe</span><span class="fancy-title">Wir Jesuiten arbeiten zusammen</span><span class="fancy-title">Faschingskonzert</span><span class="fancy-title">Musik unter’m Regenbogen</span><span class="fancy-title">Let’s play music!</span><span class="fancy-title">Fiddler on the roof</span><span class="fancy-title">Von Gottes Erde reich beschenkt</span><span class="fancy-title">Lobt Gott mit Harfen und Seitenspiel!</span><span class="fancy-title">Im Kreis der Jesuiten in Linz</span>

Violine / Geige

Das ist der Star unter den Streichinstrumenten – dasjenige mit der höchsten Stimmung und den kleinsten Abmessungen. Deswegen kann man hier auch leichter virtuos spielen.

Die Geige war mein erstes Instrument – ich begann mit etwa neun Jahren. Neben Klassikunterricht an der Musikschule erlernte ich später eigenständig das Improvisieren; dieses setzte ich z.B. bei neuen geistlichen Liedern in der Liturgie ein.