<span class="fancy-title">Unter dem Regenbogen</span><span class="fancy-title">Ignatiuskirche Linz</span><span class="fancy-title">Herzlich willkommen bei uns!</span><span class="fancy-title">An der Schoßharfe</span><span class="fancy-title">Wir Jesuiten arbeiten zusammen</span><span class="fancy-title">Faschingskonzert</span><span class="fancy-title">Musik unter’m Regenbogen</span><span class="fancy-title">Let’s play music!</span><span class="fancy-title">Fiddler on the roof</span><span class="fancy-title">Von Gottes Erde reich beschenkt</span><span class="fancy-title">Lobt Gott mit Harfen und Seitenspiel!</span><span class="fancy-title">Im Kreis der Jesuiten in Linz</span>

Willkommen

Liebe Musikfreunde!

 

Herzlich willkommen auf meiner Website!
Meine Name ist Pater Werner Hebeisen. Ich bin Jesuit in Linz, Oberösterreich, und bin seelsorglich und musikalisch tätig. Hier möchte ich über meine musikalischen Aktivitäten informieren. Und in letzter Zeit tat sich ja einiges bzw. ist einiges für die nächste Zukunft geplant!

  1. Mit der Pfarrband P4 (in der ich Kontrabass spiele) gaben wir ein Konzert „Zeig mir dein‘ Himmel“. Lieder zum „Abheben“ und wieder „Landen“ (Samstag, 13. Oktober 2018, 18:30 Uhr). Die Mischung aus Coversongs (englisch und deutsch) und eigenen Kompositionen kam gut an.
  2. Kurz darauf, am 27. Oktober 2018, gab ich ein Konzert „Himmel in die Erde eingesät“ mit Eigenkompositionen (Lieder und Instrumentalmusik). Aufführungsort war wie im obigen Konzert unser Theatersaal, Domgasse 3, Linz. Unterstützt wurde ich dabei von Angela Appenzeller (Akkordeon und Gesang), Gerald Bok (Akkordeon) sowie Robert Staudinger (Gitarre). Weil beide Konzerte gut ankamen, haben Robert und ich beschlossen, sie (mit leichten Änderungen) zu wiederholen:
  3. „Zeig mir dein‘ Himmel“: Lieder zum „Abheben“ und wieder „Landen“:
    Sonntag, den 18. November 2018, 19:00 Uhr im Pfarrsaal der Stadtpfarre Linz
    (Pfarrplatz 4; von daher kommt auch der Name der Pfarrband „P4“, die das Konzert gestaltet):
    Dabei werden auch vier Lieder von mir erklingen (ich bin natürlich auch dabei!)
    Und als Solokonzert möchte ich folgendes gestalten:
  4. „Åpfistrudl“: nahrhafte Lieder für die Seele, von und mit Werner Hebeisen
    Zeit: Sonntag, 25. November 2018, 15:00 Uhr. Ort: Eliassaal, Friedensplatz 1, Linz (Marienschwestern).
  5. Und weil ja Weihnachten nahekommt, gibt’s noch folgendes anzukündigen:
    „Vorfreude“: Adventkonzert mit P4. Zeit: Freitag, 14. Dezember 2018, 19:00 Uhr,
    Theatersaal der Jesuiten, Domgasse 3 (im Ignatiushaus hinter der Kirche).

So verbleibe ich mit lieben Grüßen
euer
Werner Hebeisen SJ